Fragen zur Operation zur Gewichtsreduktion

Fragen zur Operation zur Gewichtsreduktion: Nach der Magenverkleinerung in Antalya kehren viele Patienten innerhalb von ein bis zwei Wochen..

3 häufig gestellte Fragen zur Operation zur Gewichtsreduktion
Haben Sie schon einmal über eine Operation zur Gewichtsreduktion nachgedacht? Eine Operation zur Gewichtsabnahme ist eine hervorragende Möglichkeit, Ihren Lebensstil zum Besseren zu verändern. Mit dem richtigen Bewegungs- und Ernährungsplan können Sie innerhalb eines Jahres große Mengen an Gewicht verlieren. So großartig wie eine Gewichtsverlustoperation klingt, haben Sie vielleicht einige Fragen. Egal, was der Eingriff ist, wenn es um eine Operation geht, hätte jeder Fragen!

Ist ein Magenbypass sicher?

Die Magenbypass-Operation ist eine der häufigsten Operationen zur Gewichtsreduktion. Diese bariatrische Operation wird durch eine Operation Veränderungen an Ihrem Magen und Verdauungssystem vornehmen. Auf diese Weise wird die Menge an Nahrung, die Sie essen können, begrenzt und Sie nehmen weniger Nährstoffe auf, was die Gewichtsabnahme fördert.

Der Magenbypass ist jedoch nicht jedermanns Sache. Es gibt einige Risiken bei der Operation, genau wie bei jedem anderen Verfahren. Dieses Verfahren kann helfen, Gesundheitsprobleme wie Typ-2-Diabetes, Herzkrankheiten, Schlafapnoe und Bluthochdruck zu lindern. Zu den Nebenwirkungen eines Magenbypasses gehören:

  • Vitamin- oder Eisenmangel
  • Magengeschwüre
  • Milz- oder Organverletzung
  • Leckage
  • Magen- oder Darmperforation
  • Darmverschluss
  • Eiweiß- oder Kalorienmangel
  • Lungenprobleme
  • Gallensteine
  • Hernien
  • Inneren Blutungen
  • Bruch
  • Dumping-Syndrom

Von all diesen Nebenwirkungen ist Ihnen das Dumping-Syndrom möglicherweise nicht bekannt. Das Dumping-Syndrom tritt auf, wenn Sie zu viel oder zu viel Zucker essen. Dieses Essen wandert zu schnell durch Ihr Verdauungssystem und verursacht Übelkeit, Durchfall und mehr. Das Wichtigste, was Sie bei den Risiken eines Magenbypasses beachten sollten, ist, dass Sie vor der Operation intensiv untersucht werden. Wenn Ihre Gesundheit ein Risiko für dieses Verfahren darstellt, wird ein Arzt oder Chirurg dies sicher herausfinden. Diese Operation ist eine der sichersten aller zur Gewichtsverlust, so dass sie sogar Personen über 60 Jahren empfohlen wird.

So finden Sie Erfolg nach einer Magenverkleinerung in Antalya

Eine Magenverkleinerung zur Gewichtsabnahme ist kein „Allheilmittel“ für Fettleibigkeit. Es ist jedoch ein äußerst effektives Hilfsmittel, um beim Abnehmen und Halten des Gewichts zu helfen. Um nach einer “Magen op Türkei” erfolgreich zu sein, müssen Sie Ihren Lebensstil ändern. Dies bedeutet, dass Sie einem strengen Ernährungs- und Fitnessprogramm folgen.

Sobald Ihre Operation vorbei ist, werden Sie ermutigt, Sport zu treiben. Diese Übungen beginnen einfach, wie zum Beispiel ins Bett steigen und aufstehen und im Krankenhaus umhergehen. Ihr Training wird sich ändern, wenn Sie abnehmen. Je länger Sie ein bestimmtes Training machen, desto mehr gewöhnt sich Ihr Körper daran, was bedeutet, dass er weniger arbeitet. Dasselbe gilt für das Abnehmen. Je mehr Gewicht Sie verlieren, desto schwieriger ist es, das Gewicht zu halten. Aus diesem Grund werden sich Ihre Übungen häufig ändern.

Ihre Ernährung ist auch etwas, auf das Sie nicht verzichten können. Wenn Sie Ihren vorgeschlagenen Ernährungsplan ignorieren, werden Sie weniger Gewicht verlieren und mehr zunehmen. Das Trinken von zwei bis drei Liter Wasser pro Tag ist für einen Patienten nach einer Gewichtsabnahme wichtig, da Sie eher hydratisiert werden. Wasser muss in einem langsamen Tempo konsumiert werden, da Ihr Magen weniger Platz für Wasser hat als zuvor.

Fragen zur Operation zur Gewichtsreduktion – Wie lange werde ich arbeitslos sein?

Nach der Magenverkleinerung in der Türkei kehren viele Patienten innerhalb von ein bis zwei Wochen zur Arbeit zurück. Das hängt alles von ihrer Genesung ab. Sobald Sie wieder bei der Arbeit sind, können Sie eine niedrige Energie verspüren. Aus diesem Grund möchten Sie möglicherweise halbe Tage und/oder weniger Tage arbeiten, bevor Sie wieder vollständig zur Arbeit zurückkehren. Denken Sie daran, es nach der Operation nicht zu übertreiben. Hören Sie auf Ihren Körper und achten Sie darauf, sich nicht zu überanstrengen.

Fragen zur Operation zur Gewichtsreduktion- Bariatrische-Chirurgie in Antalya

Sie haben noch Fragen zur Adipositaschirurgie? MVT hat Antworten für Sie. Unsere Adipositaschirurgen sind die besten auf ihrem Gebiet und werden ihr Bestes tun, um alle Fragen zu beantworten, die Sie vor der Operation haben. Kontaktieren Sie uns noch heute für eine Beratung.

MVT – Die beste Klinik für Adipositas-Chrurgi in Antalya

MVT bietet einige der besten bariatrischen Behandlungen in Antalya an. Unser Team ist bereit, es Ihnen während Ihrer Genesung nach der “Magenverkleinerung Türkei” so angenehm wie möglich zu machen. Wenn Sie an einer Magenbypass Türkei interessiert sind und mehr erfahren möchten, wenden Sie sich an unsere erfahrenen Adipositaschirurgen, um herauszufinden, ob diese Magenbypass-Operation für Sie geeignet ist.